Einladung zu den 10. Kärntner Parkinson-Info-Tagen und 20 Jahre Parkinson Selbsthilfe Oberkärnten

200 Jahre Medizinische Abhandlung „An Essay on the shaking palsy“  James Parkinson 1817  


am 05. und 06. Mai 2017

im Kultur- und Gemeindezentrum der Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Eintritt frei!

Hier gehts zur Veranstaltungsseite >>>

Die Tourismusinformation der Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See, und das Fremdenverkehrsamt der Gemeinde St. Stefan im Gailtal nehmen Ihre Zimmerreservierung gerne entgegen.

St. Stefan: Tel: 04283/2120, Fax 04283/2120-24
Hermagor: Tel: 04282/2043, Fax 04282/2043-50

Kontaktadresse: Dr. Volker Tomantschger, Tel: 04282/4828 Presseggen 51, 9615 Hermagor-Presseggersee
 e-mail: volker.tomantschger@gailtal-klinik.at

Programm Freitag, 05. Mai 2017


13.00 Uhr  Eröffnung Tag 1
13.30 – 13.55 Uhr  Das Leben des James Parkinson   Dr. V. Tomantschger, Gailtal-Klinik Hermagor
14.00 – 14.25 Uhr  Parkinson und Umwelteinflüsse  Dr. E. Wolf, Telfs 

14.30 – 14.55 Uhr Parkinson und Begleiterkrankungen  Dr. M. Kögl-Wallner, Univ.Klinik Graz

15.00 – 15.30 Uhr  Pause  

15.30 – 15.55 Uhr Altbewährte Medikamente   Dr. R. Saurugg, KH Oberwart
16.00 – 16.25 Uhr Neue Medikamente  Dr. G. Hochschorner, Rosenhügel Wien

16.30 – 17.00 Uhr  Pause 

17.00 – 17.25 Uhr     Parkinson und Vergesslichkeit    Dr. C. Thun-Hohenstein, Confraternität Wien 17.30– 17.50 Uhr      Rückblick 20 Jahre PSG Oberkärnten  MSc A. Tautscher-Basnett, Gailtal-Klinik Hermagor

 Musikalischer Ausklang   



Programm Samstag, 06. Mai 2017

 

09.00 Uhr  Eröffnung Tag 2           
09.05 – 09.30 Uhr Parkinson und Gangstörung  Prim. Dr. B. Pramsohler, Privatklinik Villach
09.35 – 10.00 Uhr Parkinson und Stürze   S. Jester, Gailtal-Klinik Hermagor

10.00 – 10.30 Uhr Pause 

10.30 – 10.55 Uhr Parkinson und Schlucken  L. Gfrerer, Gailtal-Klinik Hermagor
11.00 – 11.25 Uhr Parkinson und Musik  MAMSc L. Tomantschger, RZ Radkersburg
11.25 – 11.45 Uhr Pause
11.45 – 12.30 Uhr Parkinson und Alltag, Tipps für Betroffene   und Angehörige   z.B. Rolle der Angehörigen  Betroffene, was darf ich noch tun?  Prim. Dr. D. Volc, Confraternität Wien

Anschließend Kaiserschmarren
 

Ende ca.13.00  Uhr   
Share this article
 
Copyright © 2014 Parkinson Selbsthilfe Gruppe Oberkärnten • All Rights Reserved.
Template Design by BTDesigner • Powered by Blogger
back to top